Millennium 2014 – ein dankbarer Blick zurück

 „Was war das für ein schönes Jahr!“

Diesen Satz kann man im Gästebuch des Millenniums lesen; es waren tolle Wochen und Monate,  vielfältig, lebendig und bunt die  Veranstaltungen, und über allem lag eine unendliche Leichtigkeit und Fröhlichkeit.

„Von Herzen dankbar und zufrieden, stolz und glücklich sind wir“, so haben es viele gesagt.

2014 haben wir mit vielen Gästen und mit Begeisterung, Freude und großem Engagement über 1000 Jahre Kirche auf dem Kirchberg, unsere prachtvolle Reinhäuser St.-Christophorus-Kirche gefeiert.

Die zahlreichen Veranstaltungen – denkwürdige Gottesdienste, spannende Vorträge, Ausstellungen und Führungen, bewegende Konzerte, tolle Wanderungen und Feste wie der Mittelaltermarkt – haben uns die Geschichte unserer Kirche und Gemeinde näher gebracht. Aber nicht nur das.

In dieser Zeit haben eine ganze Reihe von uns noch etwas entdeckt: Sie haben mit anderen in den AGs zusammengearbeitet, die sie vorher gar nicht kannten. Unsere Gemeinde ist stärker zusammengewachsen und manch neue Freundschaft ist so entstanden. Es tat gut zu sehen, was alles gelingt, wenn viele mitmachen, und es war erstaunlich, wie viele wirklich mitgemacht haben; und besonders erfreulich waren die vielen Besucherinnen und Besucher, ca. 7000 an der Zahl.

Damit Sie sich immer mal wieder an diese Zeiten erinnern können, bleibt diese Seite zunächst noch online.

Die Kirche auf dem Kirchberg und unser Dorf haben eine lange Geschichte, aber sie haben auch eine Zukunft. Das haben wir im Millenniumsjahr gesehen und gelernt. Und dafür wollen wir weiter arbeiten.

Ihnen allen, die Sie die Festlichkeiten möglich gemacht haben und Sie liebe Gäste, die mit uns gefeiert haben danken wir von Herzen. Bleiben Sie behütet.

 Henning Behrmann für die Planungsgruppe P14